Crypto Genius Betrug

Crypto Genius LogoWer mit Bitcoin Geld verdienen will, muss bereits vor dem ersten Kauf an der Börse eine wichtige Entscheidung treffen. Die Frage, für welchen Krypto-Roboter man sich entscheidet, ist in mehr als einer Hinsicht von erheblicher Bedeutung. Ein guter Roboter spart nicht nur eine Menge Zeit. Er ermöglicht seinen Nutzern auch deutlich höhere Gewinne, als dies auf eigene Faust möglich wäre. Daher sollte die Wahl sehr gut überlegt sein.

Unser Fazit vorab: Crypto Genius ist kein Betrug!

Jetzt bei Crypto Genius anmelden

Crypto Genius verspricht laut Anbieter eine besonders gute Mischung aus Automatisierung und Leistungsfähigkeit. Berichten zufolge sind mit diesem Bot schon nach kurzer Zeit Gewinne in Höhe von Hunderten, wenn nicht gar Tausenden Dollar möglich. Doch was genau ist an diesen Aussagen wirklich dran? Hier finden Sie es heraus.

Wird man mit Crypto Genius wirklich reich?

Diese Frage ist sehr pauschal formuliert. Viele Anleger erhoffen sich von einer Investition in Kryptowährungen schnellen Reichtum. Tatsächlich ist es durchaus möglich, mit Crypto Genius innerhalb weniger Wochen bereits sehr hohe Gewinne zu erzielen. Jedoch setzt dies voraus, dass die Kurse mitspielen und man entsprechend viel Kapital einsetzt. Mit anderen Worten: Glück und Risiko spielen hierbei immer eine Rolle. Was Crypto Genius in dieser Hinsicht jedoch ganz besonders auszeichnet, ist seine Fähigkeit, den Faktor Glück auf lange Sicht auszuschalten.Crypto Genius Betrug

Aufgrund seiner enorm hohen Treffergenauigkeit bei seinen Trades erzielt der Roboter im Durchschnitt mit 90 Prozent seiner Entscheidungen einen Gewinn. Dieser enorm gute Wert hat zur Folge, dass Crypto Genius bereits kurzfristig sehr zuverlässig arbeitet. Seine wahre Stärke kann der Roboter jedoch über längere Zeiträume hinweg ausspielen. Auch wenn gelegentliche Verluste niemals ganz ausgeschlossen werden können, überwiegen die Gewinne im Laufe der Zeit ganz erheblich. Dies führt dazu, dass sich die Gewinne immer weiter aufsummieren. Langfristig gesehen führt Crypto Genius daher zu enormen Erfolgen.

Die Antwort auf die obige Frage lautet daher „Ja“. Auf lange Sicht kann man durchaus mit Crypto Genius reich werden. Hierfür braucht es jedoch auch das richtige Maß an Geduld und Besonnenheit. Gerade Anfänger sollten nicht gleich alles auf eine Karte setzen. Wer sich am Anfang Zeit lässt, wird auf lange Sicht mehr Geld mit Crypto Genius verdienen.

Jetzt bei Crypto Genius anmelden

Wie automatisch arbeitet Crypto Genius wirklich?

Als Krypto-Roboter ist Crypto Genius grundsätzlich darauf ausgelegt, seinen Nutzern so viel Arbeit beim Handel mit Bitcoin abzunehmen wie irgend möglich. Wie gut dies letztlich tatsächlich funktioniert, hängt u. a. auch von der Flexibilität der Software ab. Ist der Bot in der Lage, selbstständig auf sich ändernde Kurse und unterschiedliche Marktbedingungen zu reagieren? Falls dies nicht der Fall ist, müssen Anleger damit rechnen, regelmäßig nach dem Rechten sehen und Änderungen an den Einstellungen vornehmen zu müssen.

Crypto Genius weiß in dieser Hinsicht jedoch auf ganzer Linie zu überzeugen. Der Trading-Bot kauft und verkauft nicht einfach stupide einem vorgegebenen Muster folgend. Stattdessen analysiert die Software den Kursverlauf kontinuierlich und stellt anhand verschiedener Indikatoren eigenständige Vorhersagen an. Diese erlauben es dem Programm anschließend, selbstständig zu entscheiden, wann ein Trade Sinn macht und wann nicht.

Dadurch verfügt Crypto Genius über genau jene Flexibilität, welche ein wirklich selbstständig agierendes Programm auszeichnet. Nutzer von Crypto Genius können den Roboter daher auch über längere Zeiträume hinweg arbeiten lassen, ohne ständig kontrollieren zu müssen, ob dieser auch wirklich gewinnorientiert handelt oder nicht. Selbstverständlich bietet auch Crypto Genius Anlegern die Möglichkeit, zwischendurch immer wieder selbst einzugreifen und Änderungen an der Software vorzunehmen. Dies dient jedoch eher der Optimierung und ist nicht notwendig, um sicherzustellen, dass der Bot überhaupt Gewinne erwirtschaftet.

Wie startet man mit Crypto Genius?

Crypto Genius benötigt vorab keine Installation. Genutzt wird der Bot stattdessen komplett über den eigenen Browser. Daher braucht man im Grunde lediglich eine zuverlässige Internetverbindung. Um sich für Crypto Genius anzumelden, muss man die Webseite des Anbieters betreten. Dort hat man die Möglichkeit, das entsprechende Anmeldeformular online auszufüllen und abzuschicken. Sobald man dies getan hat, erhält man eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.Crypto Genius Nutzer

Als Nächstes muss man sich auf die Handelsplattform von Crypto Genius einloggen. Dort wird man aufgefordert, zuerst eine Einzahlung vorzunehmen, bevor man den Bot selbst nutzen kann. Das Geld wird als Startkapital für den Roboter benötigt. Eine separate Gebühr muss hingegen nicht bezahlt werden. Als Mindesteinzahlung sind 250 Dollar festgelegt. Es ist natürlich auch möglich, mehr einzuzahlen. Unerfahrene Anleger sollten es für den Anfang jedoch bei besagten 250 Dollar belassen. Zu Beginn ist es wichtig, sich erst einmal mit der Handelsplattform und dem Bot zurechtzufinden. Später sind weitere Einzahlungen immer noch möglich.

Jetzt bei Crypto Genius anmelden

Für die Einzahlung an sich stehen dem Nutzer diverse Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Grundsätzlich spielt es keine Rollen, für welche davon man sich entscheidet, da sie alle recht zügig vonstattengehen. Man kann sich daher ganz an der eigenen Präferenz orientieren. Sobald das Geld auf dem Konto gutgeschrieben worden ist, wird der Bot aktiviert und kann ohne Einschränkungen genutzt werden.

Welche Kosten fallen an?

Crypto Genius erhebt vorab keine Nutzungsgebühren. Stattdessen finanziert sich der Bot ausschließlich über eine sogenannte Gewinnbeteiligung. Das bedeutet, dass jedes Mal eine Gebühr fällig wird, wenn der Roboter einen Gewinn erwirtschaftet. Das Geld wird von der Plattform jeweils automatisch einbehalten. Nutzer selbst brauchen daher nichts weiter zu tun.

Die Höhe der Gewinnbeteiligung ist stets auf fünf Prozent des erzielten Gewinns festgelegt. Gewinnt man also durch einen Trade 100 Dollar hinzu, gehen 5 Dollar an Crypto Genius. Das restliche Geld wird hingegen dem Nutzerkonto des Anlegers gutgeschrieben. Von dort aus kann es für neue Trades verwendet werden. Alternativ kann man sich die Gewinne auch direkt auf das eigene Bankkonto auszahlen lassen. Dies nimmt meistens nicht mehr als einen Tag in Anspruch und ist mit keinen zusätzlichen Gebühren verbunden.

Der große Vorteil des Gebührenmodells von Crypto Genius ist, dass Anleger immer nur dann etwas abgeben müssen, wenn sie selbst auch wirklich einen Nutzen aus dem Programm ziehen. Im Falle eines Verlustes wird nämlich keine Gebühr fällig. Daher geht man mit der Nutzung von Crypto Genius in keinster Weise ein zusätzliches finanzielles Risiko ein. Ferner garantiert die Gewinnbeteiligung auch, dass die Programmierer ausreichend motiviert sind, für lange Zeit an der Software weiterzuarbeiten. Je besser Crypto Genius wird, desto mehr Geld sieht auch der Betreiber.

Ist es sicher, Crypto Genius zu verwenden?

Wer online mit größeren Summen handelt, sollte stets auch Wert auf ausreichend Sicherheit legen. Crypto Genius bietet seinen Nutzern genau dies. Die Seite ist grundsätzlich verschlüsselt, sodass Unbefugte nicht einfach wichtige Daten abfangen können. Das überwiesene Geld wie auch die erzielten Gewinne sind auf dem Nutzerkonto der Plattform ebenfalls vollkommen sicher. Anleger haben zudem jederzeit den vollen Zugriff auf das Geld und können dies im Bedarfsfall schnell und unkompliziert abheben.

Auch technisch gesehen ist Crypto Genius sehr überzeugend. Es gibt keine Bugs oder anderen technischen Probleme. Der Bot arbeitet schnell und zuverlässig. Die Handelsplattform ist stets erreichbar und es gibt keine Abstürze. Sollte es doch einmal zu Komplikationen kommen, bietet Crypto Genius zudem einen kompetenten und jederzeit erreichbaren Kundenservice.

Jetzt bei Crypto Genius anmelden

Abschließende Worte

Crypto Genius weiß mit seinen zahlreichen positiven Aspekten durch die Bank weg zu überzeugen. Die Software hat sich als außerordentlich leistungsstark erwiesen. Durch die selbstständige Arbeitsweise des Bots ist es zudem nicht nötig, ständig über dessen Performance zu wachen. Dadurch erspart Crypto Genius seinen Nutzern sehr viel Zeit.

Durch seine hohe Treffergenauigkeit erzielt der Bot regelmäßig hohe Gewinne. Damit eignet sich Crypto Genius ganz hervorragend für den langfristigen Vermögensaufbau mit Bitcoin. Zudem ist die Nutzung des Bots dank der moderaten Gewinnbeteiligung überaus günstig. Mit Crypto Genius treffen Anleger eine gute Wahl.